Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
15. Mai 2014 4 15 /05 /Mai /2014 08:26

Gestern hatten wir Besuch in der Zentrale. Uns besuchte Andreas Lettery. Wir haben viel Benzin geredet, gelacht, Weltschmerz ertragen und Ideen ausgetauscht: Zusammengefasst: Wir hatten einen schönen Abend.

Zentrale-Lettery

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
14. Mai 2014 3 14 /05 /Mai /2014 09:40

Die Eröffnung der Zentrale liegt hinter uns. Heute kommt bereits wieder Besuch.

Im Moment bereiten wir die erste Etappe der Tour Deutschstunde vor. Unsere Tagesetappen findet man unter www.gespannzeitung.com. Wir freuen uns über alle, die uns während der Tour mal besuchen oder uns ein Stück des Weges begleiten.

Den Versand der SIDECAR-TRAVELLER Ausgabe Nr. 14 wird während unserer Abwesenheit unsere liebe Sandra bewerkstelligen. Auch Bestellungen über den Online-Shop (wird derzeit noch überarbeitet und vor allem ergänzt) werden etwas verzögert ausgeliefert. Ende Mai sehen wir uns dann beim Gespanntraining bei Touratech in Niedereschach.

Das zweite Topcase-Book ist in Arbeit. Auf vielfachen Wunsch widmen wir uns dem Gespannsport in all seinen Facetten. Mehr dazu allerdings erst nach unserer Rückkehr.

Der genaue Termin für die noch im Sommer geplante Odenwaldtour der SIDECAR-AKADEMIE e.V. liegt leider noch nicht vor.  

Vorankündigung

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
11. Mai 2014 7 11 /05 /Mai /2014 11:52

Mit Frühstücksgästen endeten heute gegen 11.30 die Eröffnungsfeierlichkeiten der Zentrale. 11 Torten und 30 Liter Gulaschsuppe wurden von den vielen, teils weit angereisten Gästen am Samstag fast verzehrt. Wir bedanken uns für das Interesse an der Zentrale, die vielen Geschenke und freuten uns ganz besonders über die Gäste mit Nummernschildern aus Göppingen, Karlsruhe, Freising, Erding, Görlitz, Schwabach und Heilbronn. Durch Gäste aus den Vereinigten Staaten erhielt die Feier auch einen Internationalen Touch. Ein tolles Wochenende - danke schön.

 

Zentrale Eröffnung

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
8. Mai 2014 4 08 /05 /Mai /2014 08:25

Gespannfahrer haben keine Panne. Wir machen allenfalls einen technischen Halt, eventuell auch einen Stopp, um unaufschiebbare Wartungsarbeiten durchzuführen. Mit der Gespannfahrer-Warnweste kann man sich nun gegen unliebsame Fragen wappnen, denn in großen Lettern ist auf dem Rücken der Grund für den technischen Halt zu lesen und dass man keine Panne hat.

Wie auch immer, diese Warnweste gibt es exklusiv zur Eröffnung der Zentrale am 10. Mai bzw. anschließend in unserem Online-Shop.

 

Warnweste

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
5. Mai 2014 1 05 /05 /Mai /2014 15:32

Gerade eingetroffen sind die neuen Gespannfahrer-Poloshirts im sommerlichen Safari-Look. Der beige Stoff ist mit dem Gespannfahrer-Logo in braun bestickt. Dazu passt die Schiebermütze in beige.

Im Onlineshop sind die neuen Teile der Kollektion erst ab nächste Woche nach der Eröffnung der Zentrale zu finden.

Polo-Safari-Look 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
22. April 2014 2 22 /04 /April /2014 08:01

 

Schluckerl

 

Die Bremsersattel-Crew (unsere Comic-Figuren in der Internationalen Gespannzeitschrift SIDECAR-TRAVELLER hat Urlaub, weil Regina, unsere Illustratorin, in Mutterschutz ist. Damit der Bremsersattel-Crew die Wartezeit nicht so schwer fällt, tröstet sie sich mit einem oder mehreren G´spann-Schluckerln. Und wer jetzt auch Trost benötigt, der soll sich mit uns in Verbindung setzen.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
16. April 2014 3 16 /04 /April /2014 18:27

As well as six high quality solo races, the 2014 Isle of Man TT Races, fuelled by Monster Energy, is set to see two highly competitive Sure Sidecar TT races with a stellar line-up of outfits confirmed..

Reverting back to the open regulations, last used in 2010, the entry, again in excess of 60 machines, features no less than six former race winners and nine drivers who have already lapped the Mountain Course at over 110mph. Like their solo counterparts, the quality and strength in depth is undeniable.

Sixteen-time race winner Dave Molyneux, heads the field and is number 1 on the grid, with Patrick Farrance again his partner. The duo won both races in 2012 but had to settle for second and third places last year and will be looking to get back to winning ways on their DMR Kawasaki.

Last year’s race winners Ben and Tom Birchall and Tim Reeves and Daniel Sayle will be in hot pursuit of the anglo/Manx pair. The Birchall's, who will again chase World Championship glory in 2014, bounced back following their first race disappointment to take the second three-lap affair last year and are well placed to repeat the feat in their LCR Honda, again entered by former triple race winner Austrian Klaus Klaffenbock.

Reigning British F1 Champion Reeves, who starts one place behind the Birchalls from third,  will again have Sayle on board as passenger.   This year they will be using a DMR, rather than LCR, chassis. The Kent-based driver led the Sure Sidecar 1 race last year from start to finish and, like Birchall, set his personal best lap of the course during the meeting.   As the TT is his main outing of the year he’ll be focused on taking his second win. Sayle, meanwhile, will be hoping to make it nine wins and become the most successful passenger of all time.

A fourth former race winner is at number 4 in the shape of John Holden and Andy Winkle. They took a brace of fourths last year but went on to clinch the British F2 Championship, highlighting that they are still very much at the top of their game and ready to at least double their haul of TT wins.

Conrad Harrison and Mike Aylott start at number five and, while they have yet to take a win, have consistently been close with a superb record of six podiums in the last seven races. A first victory is long overdue for the ever-cheerful Bradford driver whose son Dean stood on the TT podium for the first time at last year's meeting in the Lightweight TT solo's class.

They’ll be followed down Bray Hill by Gary Bryan and Jamie Winn, another consistent pairing, who regularly finish inside the top six, getting quicker around the Mountain Course every year.  They will be well placed to pick up the pieces if the likes of Molyneux, Birchall and Reeves fail to finish.

At seven and eight are two returning crews, 2003 race winner Ian Bell, now partnered by son Carl, and Nigel Connole. Bell hasn’t competed at the TT for ten years but has been winning in the British Championship, Southern 100 and Scarborough so is sure to be near the front of the race while Connole returns for the first time since 2008. Although yet to stand on the podium, the Scunthorpe driver has three top six finishes to his name as well as a personal best lap of 110.562mph.

With no-one at number nine, due to a withdrawal, Greg Lambert, Lambert who will be having his 22nd successive year of TT competition is the final seeded driver at Number 10.. The double podium finisher has Kenny Cole alongside him this year.

The next group of ten riders sees more quality in the form of Manxmen Karl Bennett/Lee Cain (11), Frank Lelias/Paul Knapton (12), Rob Handcock/Basil Bevan (14), the evergreen Roy Hanks/Kevin Perry (15), Gordon Shand/Phil Hyde (16), the father and daughter pairing of Tony Baker/Fiona Baker-Milligan (17) and Wayne Lockey/Mark Sayers (18).

The returning crews of Carl Fenwick/Phil Knapton and Dave Wallis/Steve Wareham have been awarded numbers 19 and 20 with second place finisher in 1997, Vince Biggs, having his first TT outing since 2000, lining with nephew Robert at number 25.

Many of the class stalwarts are back including Mike Cookson/Kris Hibberd (22), John Saunders/Robert Lunt (26), Tony Thirkell/Nigel Barlow (29) and Howard Baker/Mike Killingsworth (30).

The field is again full of overseas talent with France dominating the International pack with  Remy Guignard/Frederique Poux (23), Francois Leblond/Anne Garnish (33), Estelle Leblond/Sebastien Lavorel (41), Claude Montagnier / Tomas Bordier (40) and Franck Barbier / Emmanuel Debroise (47) and Eric Beneteau / Yannick Naboulet (62) Other international competitors include Austrian Michael Grabmuller/Justin Sharp (36), and Australians Darryl Rayner/Richard Lawrence (43) and newcomer Australian father and son pairing Dwight Beare* / Noel Beare* (61).

Darren Hope/Paul Bumfrey, fast newcomers in 2013, return while new names set for their Mountain Course debut this year include leading lights from the British F2 Championship John/Jake Lowther and Alan Founds/Tom Peters.

 

IOMTT Press release

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
16. April 2014 3 16 /04 /April /2014 07:57

Derzeit arbeiten wir an der Ausgabe Nr. 14 der Internationalen Gespannzeitschrift Sidecar Traveller. Die Feinarbeiten an der Zentrale gehen weiter. Unser BMW-Gespann steht im Moment beim Händler zur Inspektion. Die Vorbereitungen für die erste Etappe der Deutschlandtour sind in vollem Gange. So wie es im Moment aussieht, werden wir nur ganz selten alleine unterwegs sein. Auf diese Aktion freuen wir uns schon.

 

We got some news about a new sidecar, that we´ll publish in issue N. 14 of the international sidecar magazine Sidecar-Traveller. There is still some small work in the "Zentrale". Our BMW-combo is waiting for service.

 

New pics

New pics on the wall!

 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
14. April 2014 1 14 /04 /April /2014 08:28

Zum Wochenende hatte die Sidecar Akademie e.V. zum Gespannfahrerkurs nach Reichelsheim eingeladen. Die Stadt Reichelsheim hatte uns wieder den großen Parkplatz zum Üben zur Verfügung gestellt. Eine kleine, illustre Truppe hatte viel Spaß am Samstag und wie lange der Abend in der Pizzeria tatsächlich dauerte, das wissen nur die Götter. Am Sonntag wurde das erworbene Wissen gleich bei einem On-the-road-Training in die Praxis umgesetzt. Ein tolles lehrreiches Wochenende, das allen auch sehr viel Spaß gemacht hat.

 SCA-Kurs

Beidhändiges Grüßen war nicht Bestandteil der Übungen!

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
8. April 2014 2 08 /04 /April /2014 17:45

Mutter bzw. Schwiegermutter hatte am Sonntag ihre Freundinnen zum Kaffeekräzchen in die Zentrale eingeladen. Es gab leckeren Käsekuchen. Heute war der erste Hund mit Herrchen zu Besuch in der Zentrale. Allerdings werden wir die Räume am 10. Mai ihrer wahren Bestimmung übergeben. Besonders freuen wir uns darüber, dass wir schon Anfragen zur Nutzung bekommen haben.

 

Zentrale-Schwieger

Hier lässt es sich aushalten, finden auch die Dwmen des Kaffeekräzchens.

 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : sidecar-adventure-team
  • sidecar-adventure-team
  • : Motorrad-Gespann-Reisen, Abenteuer, Gespannzeitung, Gespannnews, News von der Redaktion "Wir Winterfahrer" und Sidecar Adventure Team, Multimediavorträge, Bücher, Filme, DVD, Sidecar-Traveller
  • Kontakt