Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
3. August 2011 3 03 /08 /August /2011 12:35

No doubt we said exactely, which wheels and tyre sizes we want for the project bikes to have changable wheels. Now, both hacks have different tyre sizes, but I found a tyre, that fits all. But now, we discovered, that both bikes have different offset of the rims. However, we can solve the problem with an adapter plate. But I`m really angry, that both manufacturers didn´t talk about that before doing their job.

 

Ohne Zweifel legten wir im Vorfeld exakt die Reifengrößen der Projekt-Gespanne fest, um die Räder untereinander tauschen zu können. Jetzt haben beide Gespanne unterschiedliche Reifengrößen. Zum Glück fand ich einen Reifen, der im Notfall in beide Gespanne eingebaut werden. Aber jetzt mussten wir feststellen, dass beide Gespanne unterschiedliche Einpresstiefen bei den Felgen montiert haben.  Sicher können wir das Problem mit einer Adapterplatte lösen, aber ich bin stinksauer, dass sich die Hersteller nicht im Vorfeld über das Fahrwerk und die verwendeten Komponenten unterhalten haben.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
3. August 2011 3 03 /08 /August /2011 08:14

Yesterdays we made a 300 kilometer ride with the project rig. First we tryed different air pressure in the tyres to reduce the nervous handling and had some success. Suspension seems to be fine but we have to do some testride fully loaded. Nevertheless there is still much to do. The front screen of the sidecar windshield needs a different design. Now, at speed about 100 km/h, the wind blows the brain out from the passenger.

By the way, yesterday we asked you, which spares and tools we should take with us. Thanks for your inputs. But don´t hesitate to send us more suggestions.

 

Vorrat

                                                                                 Our idea for spares and tools.

                                                                   Unsere Vorschlag für Ersatzteile und Werkzeug, 

 

Gestern waren wir mit einem Projekt-Gespann unterwegs. Zuerst versuchten wir mit verschiedenen Luftdrücken die Sensibilität des Fahrwerks auf Spurrillen zu minimieren. Und tatsächlich, es ist schon besser.  Die Federung scheint  in Ordnung zu sein, allerdings wollen wir auch noch eine Testfahrt mit voller Beladung durchführen. Trotzdem gibt es noch viel zu tun. Zum Beispiel: Die Frontscheibe am Beiwagen ist völlig ungeeignet, obwohl Axel Funke eine sinnreiche stufenlose Verstellung gefertigt hat. Mit der jetzigen Scheibe bläst Dir der Wind das Gehirn raus. Gleich heute werden wir mal das Makralon-Lager eines Lieferanten plündern.

Übrigens, gestern fragten wir, was wir an Werkzeug und Ersatzteilen mitnehmen sollen. Vielen Dank für die Vorschläge. Für weitere Tipps, und klingen sie auch noch so banal, sind wir recht dankbar.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
2. August 2011 2 02 /08 /August /2011 11:19

We´re thinkng about, which tools and spare parts we should take with us for our morocco-trip in October? Any inputs?

 

Bild für Aufnäher

 

Derzeit stellen wir gerade die Liste für Werkzeug und Ersatzteile zusammen, die wir für den Marokko-Trip mitnehmen sollen. Irgendwelche Vorschläge?

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
25. Juli 2011 1 25 /07 /Juli /2011 08:45

 Vom 27. bis 28. August findet in Oschersleben das zweite Seitenwagen-Festival statt mit einem WM-Lauf zur FIM-Sidecar-WM statt. Der Classic-Sidecar-Cuo wird an diesem Wochenende mit drei Rennen ausgetragen. Auch für die Klasse F1 und F2 sind Rennen mit internationaler Beteiligung vorgesehen. Abgerundet wird das Wochenende durch einen Prominentenlauf , an dem unter anderem Rolf Steinhausen und Steve Abbot teilnehmen. Weitere Informationen unter www.motorsportarena.com

Leider kollidiert dieser interessante Termin mit dem Euro-Gespann-Treffen.

 

 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
20. Juli 2011 3 20 /07 /Juli /2011 07:36

We are working on the next issue of the german sidecar magazine MOTORRAD-GESPANNE and I hope, we have again some interesting content for you. Also we´re preparing the EGT, the European sidecar Rallye end of August, with about 1000 sidecars on the field. On Friday we show a new trailer of the Transitus Arabiae project and in very detailed pics the building of one of the hacks.Their will be another two shows,driving with a Diesel sidecar to Morocco and a trip to Egypt in Mai/June this year. Hope to see you there.

 

Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der nächsten Ausgabe von MOTORRAD-GESPANNE. Ich hoffe, wir haben wieder interessante Beiträge für Sie zusammen gestellt. Auch an das EGT müssen wir langsam denken. Am Freitag finden im Saal des Hotels Sassor in Dodenau verschiedene Vorträge statt. Wir zeigen einen neuen Trailer über das Projekt Transitus Arabiae, Arno Deuker wird anschließend über seinen Öko-Trip nach Marokko mit einem Dieselgespann berichten und gegen 18 Uhr wird uns Werner Brückner in die Wüste Ägyptens entführen. Wir sehen uns!

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
14. Juli 2011 4 14 /07 /Juli /2011 08:16

Todays starts the exhibition Outdoor at Friedrichshafen. We´ll go there tomorrow to have a look, if there is new stuff for sidecarists and winter drivers.

 

Heute startet die Messe Outdoor in Friedrichshafen. Wir werden die Outdoor am Freitag besuchen. Vielleicht gibt es ja für Gespann- und Winterfahrer Neues zu berichten.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
10. Juli 2011 7 10 /07 /Juli /2011 08:17

Yesterday we´ve been at Schleiz for the AMC-Classic-Race. We met many friends, made hundred of pics and had a wonderful sunny day.

 

Schleiz Classic-1

 Schleiz Classic-2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schleiz Classic-3

Schleiz Classic-4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gestern waren wir wieder einmal in Schleiz zu den Läufen des AMC-Klassic-Pokals. Super Wetter, viele Bekannte und reunde getroffen, spannende Gespannrennen. Schleiz lohnt sich immer.

 

 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
5. Juli 2011 2 05 /07 /Juli /2011 08:54

Yesterday we built up the new tent for the sidecar exhibition at the European Sidecar Rallye. It´s really a big tent, enough space for a group of belly dancers - and we think about this. At the time, Vernon Vade from the US is tavelling Prag and Austria with his family. Unfortunately there is no time to meet him. Both Transitus Arabiae sidecars are now for some modification at Axel Funkes motorcycle shop. They have to be finsihed end of July. Than we want to do some more testrides in Austria.

 

Gestern haben wir probeweise das Zelt für die Dorsch-Gruppe aufgestellt, in dem die beiden Transituas-Arabiae-Gespanne beim EGT ausgestellt werden.Es ist riesig, Platz genug für eine Bauchtanzgruppe.

Im Moment ist Vernon Wade aus den Staaten auf Euopareise. Gerne hätten wir uns mal zusammen gesetzt. Sein enger Terminplan lässt aber keine Zeit.  Die beiden Transitus Arabiae-Gespanne stehen derzeit bei Axel Funke in Mömlingen. Es sind noch einige Änderungen zu machen. Bis Ende Juli müssen die Arbeiten abgeschlossen sein, denn wir haben noch eine weitere Testfahrt in Österreich geplant.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
29. Juni 2011 3 29 /06 /Juni /2011 12:58

We are just thinking about the patches for the Transitus-Arabiae-project. Which of the two shown bikes we should take for a logo for the patches? Any input is welcome.

 

Bild für Aufnäher

 

Bild für Aufnäher-2

 

 

Wir entwerfen gerade die Aufnäher für das Transitus-Arabiae-Projekt. Welches Gespann sollen wir als Logo für den Aufnäher verwenden. Jede Meinung ist uns herzlich willkommen.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
26. Juni 2011 7 26 /06 /Juni /2011 08:49

Some weeks ago we met an english  guy, who was on the way to Mongolia. On Wednesday I got a call from him, he is back. On Friday we attended the sidecar rallye at Pulgarn to meet him. Indeed, he has covered more than 20.000 kilometers within five weeks and he was the first, to drive the northbound to Ulan-Bator. As we know, nobody has done this route yet. He gave me permission to copy all his photofiles and his diary, to do an article in one of the next sidecar magazines.

 

Ural-Mongolia

 

Vor einigen Wochen trafen wir auf einer Autobahnraststätte einen Engländer mit einem Ural-Cross-Gespann. Er war auf dem Weg in die Mongolei. Am Donnerstag erhielt ich überraschend einen Anruf von ihm. Er hatte die geplante Route befahren und ist bereits wieder in Linz bei Hari Schweighofer, dem Ural-Europa-Importeur. Wir vereinbarten, uns beim Gespanntreffen in Pulgarn zu treffen. In der Tat hatte der Engländer in fünf Wochen über 20.000 Kilometer zurück gelegt und die Nordroute nach Ulan-Bator geschafft. So weit uns bekannt, war er der Erste, der diese Route befuhr.

Für eine Geschichte über seine Fahrt durfte ich all seine Bilder kopieren. Wir werden sie demnächst veröffentlichen .

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : sidecar-adventure-team
  • sidecar-adventure-team
  • : Motorrad-Gespann-Reisen, Abenteuer, Gespannzeitung, Gespannnews, News von der Redaktion "Wir Winterfahrer" und Sidecar Adventure Team, Multimediavorträge, Bücher, Filme, DVD, Sidecar-Traveller
  • Kontakt