Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
6. August 2012 1 06 /08 /August /2012 13:12

Bei der Firma Löw ist jetzt das erste Jialing-Gespann eingetroffen. Die europäische Zulassung wurde vom Importeur motorwerk.nl erfolgreich abgeschlossen. Um einen wirklich aussagekräftigen Testbericht erstellen zu können, wird Alois Löw in den nächsten Wochen Kilometer machen. So lassen sich eventuelle Probleme leichter feststellen. Wir werden dann im Herbst mit dem Gespann unterwegs sein.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
3. August 2012 5 03 /08 /August /2012 08:03

Gestern besuchte uns Heinz. Er hatte sein Yamaha Super-Tenere-Gespann abgeholt, mit dem er uns nächstes Jahr im Herbst nach Marokko begleiten wird. Ein schönes Spielzeug für den Sand  - und ein Gepäcktransporter, denn es gibt nur eine Plattform und keinen Beiwagensitz.

Bereits heute laden wir am 10. November um 15.00 Uhr in den Großraum Frankfurt/Offenbach zu einem Multimedia-Vortrag über Marokko ein. Der Eintritt ist kostenlos. Den genauen Veranstaltungsort geben wir noch bekannt. Anschließend setzen wir uns mit allen Tour-Interessenten zusammen und besprechen die Einzelheiten der Reise.

 

Marokko-Ankündigung

 

Yesterday Heinz visited us. He came with his just finished Yamaha Super Tenere Hack, he had built for our next years Marocco tour.

On 10. November there is a Multimedia-Show in the Frankfurt area. Where exactely we´´ ll post in the near future. But you can keep this day free if you´re interested in this.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
1. August 2012 3 01 /08 /August /2012 07:03

August-campaigne

 

Für den Monat August haben wir uns dieses Motiv für die Werbe-Kampagne einfallen lassen. Übrigens, das Ducati-Gespann muss man live erlebt haben. Der Sound ist schon einmalig im Reigen der Vierzylinder.

Derzeit arbeiten wir an der Ausgabe Nr. 4 und natürlich bereiten wir unsere Fahrt zur Watsonian-Rally vor.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
27. Juli 2012 5 27 /07 /Juli /2012 12:38

This week our Yesterdays rig got new TÜV (MOT). Now it´s finished to be prepared for our England ride to the 100 years Watsonian Rally. Yesterday we´ve been out for taking some pics of a homemade Shovelhead combo. Story will be printed in one of the next issue of the International Sidecar Mag SIDECAR-TRAVELLER.

This week the concept of the special “Seitenblicke”,  a picture review of our last Marocco ride, has been finished. Now it´s time to do all the text and layout.

Today it´s really hot here and we think to our last winter rides and lower temperatures.

 

Diese Woche hat unser Yesterdays-Gespann eine neue TÜV-Plakette bekommen. Jetzt können wir die Reise nach England zur 100-Jahres-Feier von Watsonian vorbereiten. Gestern haben wir Bilder von einem HD-Shovelhead-Gespann geschossen. Diese Eigenbau-Story werden wir in einer der nächsten Ausgaben des SIDECAR-TRAVELLER veröffentlichen. Diese Woche haben Petra und Heidi auch das Konzept für das Druckprojekt „Seitenblicke“ fertig gestellt. Jetzt müssen nur noch die Texte und das Layout gemacht werden.

Heute ist es wirklich verdammt heiß und mit etwas Wehmut denken wir an unsere Winterfahrten. Nur so ist wirklich etwas Abkühlung möglich, denn den begehbaren Kühlschrank haben wir immer noch nicht.

 

Wintergedanken

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
23. Juli 2012 1 23 /07 /Juli /2012 08:46

Es war ein tolles Wochenende in Schleiz. Spannende Gespannrennen, faszinierende Kämpfe bei den Oldtimern, durchwachsenes Wetter. Wir danken vor allem dem Rennteam Eilers für die Unterstützung an den drei Tagen. Das Engagement der Familie und des gesamten Teams für den Gespannrennsport ist schon einzigartig.  Wir werden demnächst eine große Hintergrund-Reportage erstellen.

Ein ausführliches Gespräch hatten wir auch mit dem AKW-Team, dem jüngsten Rennteam der IDM.

Sehr interessant war das Zusammentreffen mit Jörg Steinhausen. Natürlich interessierten uns auch seine Erfahrungen mit dem BMW-Motor, im Vordergrund unserer Fragen stand aber der Mensch Jörg Steinhausen. Es war eine wunderschöne, auch tiefrgründige Unterhaltung, bei der wir auch viel gelacht haben.

Heidi interessierte sich für das BMW-Gespann von Nils Köster. Mit wunderschönen Aufnahmen werden wir demnächst  davon berichten.

Schleiz hat eine einzigartige Atmosphäre. Katrin Filip, engagierter Streckenposten in Schleiz, brachte es auf den Punkt: Rennsport zum Anfassen. Hoffentlich noch für lange Zeit!

Schleiz-33-13

Wet race!

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
9. Juli 2012 1 09 /07 /Juli /2012 09:42

Reportage aus Schleiz

Wir von der Redaktion der internationalen Gespannzeitung „SIDECAR TRAVELLER“ sind in Schleiz vom 20. – 22. Juli und planen eine Reportage über ein Team. Es soll nicht der übliche Rennbericht werden, sondern eher der Blick hinter die Kulissen am Beispiel eines Teams (voraussichtlich in Bild und Film). Wer hat Lust, das über sich ergehen zu lassen.  Zu erreichen sind wir für Fragen oder Vorschläge per E-Mail: redaktion@sidecar-traveller.com

Wir würden uns freuen, wenn sich jemand melden würde.

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
6. Juli 2012 5 06 /07 /Juli /2012 14:19

Mai-Campaine96dpi-Facebook

 

Unsere Werbekampagne für den Monat Juli für die Gespannzeitung SIDECAR TRAVELLER.

 

 

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
5. Juli 2012 4 05 /07 /Juli /2012 17:08

Bei der heutigen Redaktionssitzung haben wir den Termin für die Gespanntour France Alpine festgelegt. An/ab Lestieulles: 28. Mai bis 2. Juni 2013. Da bereits jetzt Wünsche geäußert wurden, ab Süddeutschland gemeinsam die Anreise zu unternehmen, werden wir demnächst noch einen Treffpunkt festlegen. Der Preis beträgt 614 Euro pro Person im Doppelzimmer einschließlich Frühstück und Abendessen, den geführten Touren und den Museumseintritten. Einzelzimmeraufschlag 110 Euro. Weitere und detailliertere Informationen in der nächsten Ausgabe des Gespannmagazins SIDECAR TRAVELLER oder auf unserer Homepage www.sidecar-traveller.com  oder bei www.motocoaching.de. Buchung ausschließlich über motocoaching.de.

 

Gilles2

 An der Eingangstür zum Hotel haben wir schon mal unsere Aufkleber angebracht!

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
4. Juli 2012 3 04 /07 /Juli /2012 08:03

Für nächsten Jahr im Mai planen wir in Zusammenarbeit motocoaching.de eine Alpentour anzubieten. Bei der morgigen Redaktionssitzung werden wir die Details und den genauen Zeitraum (voraussichtlich Mai) festlegen. Als Basislager haben wir das Hotel http://www.lestilleuls.com/  unseres Freundes Gilles Nulli festgelegt. Er wird sich während unseres fünftägigen Aufenthaltes auch um die Touren und das leibliche Wohl kümmern. Als Gespannfahrer kennt er die Gegend wie seine Westentasche und wird uns über fantastische Bergstrecken führen. Weitere Informationen in Kürze, dann auch auf unserer Website http://www.sidecar-traveller.com/ und natürlich in der nächsten Ausgabe des Internationalen Gespannmagazins SIDECAR TRAVELLER.  

 

Gilles

 

 Im letzten Jahr besuchten wir Gilles in seinem Hotel. Das Essen ist hervorragend dafür

geeignet, die Frühjahrsdiät auszusetzen. .  

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post
3. Juli 2012 2 03 /07 /Juli /2012 12:54

Die kleine BMW F 800 in ihren Modellvarianten steht zwar in der Gespannszene im Schatten der Großen Boxer, hat aber dennoch einige Freunde bei den Gespannfahrern gefunden. Diese sind dann auch mehr als zufrieden, vor allem wenn ihnen der Vergleich beider Varianten möglich war. Mit einer neuen bzw. überarbeiteten Modellvariante sowie einer erstarkten F 700 GS läutet BMW das jährliche Update-Geschehen ein.

BMW-Pressemitteilung: Als BMW Motorrad 2007 mit der F 650 GS und der F 800 GS die GS-Familie um die Einsteiger- und Mittelklasse erweiterte, war die Botschaft klar und eindeutig: viel Fahrspaß durch leichte, sichere Beherrschbarkeit auf allen Wegen, druckvolle Antriebspower und Durchhaltevermögen auf Reisen, selbst dann, wenn nur noch Schotterpisten ans Ziel führen. Ein Konzept in zwei Varianten, das von vielen Motorradfans begeistert aufgegriffen wurde. Mit den beiden neuen Enduro-Modellen F 700 GS und F 800 GS schreibt BMW Motorrad diesen Part der GS-Erfolgsstory nun fort. BMW Motorrad hat sich wie immer der Herausforderung gestellt, Gutes nochmals besser zu machen, und bei der Weiterentwicklung konsequent auf den Ausbau der typischen GS-Stärken gesetzt. Die neue F 800 GS verbindet Straßen- und Tourentauglichkeit mit überlegenen Offroad-Eigenschaften und vereint die beiden Welten in einem in dieser Klasse bisher unerreicht hohen Maße. Die neue F 700 GS richtet sich hingegen stärker an Motorradfahrer, die nicht ganz so viel Offroad-Kompetenz benötigen. Niedrigere Sitzhöhe, hohe Allroundfähigkeiten für jeden Tag und mehr als ausreichende Leistung bei enormer Wirtschaftlichkeit und Alltagstauglichkeit sind ihre Stärken. Im Sinne der Prinzip „Sicherheit 360°“ führt BMW Motorrad bei der neuen F 700 GS und F 800 GS das BMW Motorrad ABS im Rahmen des Serienumfangs ein. Weitere sicherheitsrelevante Neuheiten in ihren Klassen bieten die neue F 700 GS und F 800 GS zudem mit der optionalen automatischen Stabilitätskontrolle ASC (Automatic Stability Control) sowie der ebenfalls optionalen elektronischen Fahrwerksanpassung ESA (Electronic Suspension Adjustment).

Foto: BMW

F800GS

Repost 0
Published by Winterbiker
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : sidecar-adventure-team
  • sidecar-adventure-team
  • : Motorrad-Gespann-Reisen, Abenteuer, Gespannzeitung, Gespannnews, News von der Redaktion "Wir Winterfahrer" und Sidecar Adventure Team, Multimediavorträge, Bücher, Filme, DVD, Sidecar-Traveller
  • Kontakt